Wissensdatenbank : Verschiedenes

Ab und an kommt es vielleicht vor, dass Sie Dateien verschicken müssen, welche Schutzbedürftig sind, wie Zugangsdaten, Personenbezogenene Daten etc.

Eine reine E-Mail ist nicht sicher und kann von jedem gelesen werden, es ist nichts anderes wie eine Postkarte.

Damit Sie aber Dateien verschicken können, wenn Sie kein Automatisches Verschlüsselungssystem nutzen, sehen Sie hier.

Am einfachsten ist es mit dem Programm 7zip (Kostenlos) Download

  1. Wählen Sie ein oder mehrere Dateien aus die Sie schützen möchten.
  2. Über das Kontext Menü des Datei Explorers (rechte Maustaste)

    und Wählen hier dann 7-Zip => Zu einem Archiv hinzufügen

  3. Es öffnet sich ein Fenster, hier müssen Sie ein paar Anpassungen machen.
    Ändern Sie bei (1) "Archivformat" von 7zip auf zip damit es zu kompatibel für den Empfänger wird, sofern er kein 7Zip benutzt.

    (2) vergeben Sie ein Kennwort und bestätigen Sie dieses erneut.
    Merken Sie sich das Kennwort, da Sie dieses später dem Empfänger mitteilen müssen.

    mehr Einstellungen sind nicht zu tätigen, klicken Sie auf OK.
    Sollte hier folgendes erscheinen,

    müssen sie das Kennwort nochmals kontrollieren
  4. Je nach Datei größe dauert es einen Moment bis die Datei erstellt worden ist.

    Sie können diese Datei, die erstellt worden ist, wie bekannt, per E-Mail versenden.
    Über das Explorer Kontext Menü => rechte Maustaste
  5. Die E-Mail mit Anhang kann versendet werden.

Es wird davon abgeraten das Kennwort für die Datei, in die selbe E-Mail zu packen.
Teilen Sie dem Empfänger mit, dass das Kennwort für das Entpacken per SMS oder Telefon bekommt.

  1. Klicken Sie auf Start und geben Sie in der Suche "Ausschneiden" ein

    "klicken" Sie auf Öffnen.
  2. Klicken Sie dann auf "NEU"



  3. Der Bildschirm wird grau und ein Fadenkreuz erscheint, markieren Sie die Stelle mit gehaltener linken Maustaste, von was Sie einen Screenshot haben möchten

    Wenn Sie fertig sind, lassen Sie die linkte Maustaste einfach los.
  4. Im neuen Fenster erscheint exakt der Ausschnitt den Sie markiert haben.


    Sie können den Screenshot nun direkt speichern.
  5. Speichern Sie den Screenshot

    Sie können nun die Datei in einer E-Mail Anhängen oder anderweitig nutzen.

Sie können das Kennwort jederzeit an Ihrem Lokalen Arbeitsplatz ändern.

 

  1. Drücken Sie die Tastenkombination „Strg + Alt + Entf“ an Ihrer Tastatur
  2. Wählen Sie hier nun „Kennwort ändern“
  3. Geben Sie Ihr altes Kennwort ein und bestätigen Sie Ihr neues Kennwort 2 mal.
  4. Klicken Sie dann auf den Pfeil der nach Rechts zeigt.Wenn alles korrekt eingegeben ist, wurde Ihr Kennwort geändert.
    Achten Sie bitte auf die Firmen Richtlinien sollten diese bei Ihren zutreffen.